Sonntags-Gedanken

Lebensatem

Eintauchen in den Atem des Lebens.

Es sind besondere Momente, wenn ich in einer Cranio-Sitzung mit einem Menschen in die Welt seines Lebensatems eintauche.

Alles wird egal. Besitz. Beziehungen. Arbeit. Ängste. Nöte.

Das einzige, was zählt, ist das Spüren der „Gezeiten“ , wie sie durch den menschlichen Körper strömen und Leben versprühen. Wie Ebbe und Flut fließt der Atem des Lebens durch die Zellen. Bewegt und belebt sie.

Es braucht keine Worte. Es braucht keine Erklärungen. Stille eröffnet einen Raum, der nur Fühlen, nur Spüren, nur Dasein möglich macht. Pure Entspannung und wahrhaftige Meditation entstehen wie von selbst.

Für mich sind es heilige Momente meines Lebens, die mich dankbar machen.
Danke Leben für dieses tiefe Erleben des SEINS.


Alles LIEBE
für dich,
Claudia

Hier findest du weitere Besser.Fühlen.Botschaften